Ausflüge

Olimje – Kloster mit einer der ältesten Apotheken in Slowenien, Schokolaterie, Hirschfarm Ježovnik, Weinkeller und Golfplatz Amon (ca. 23 km)

Ptuj – diese Stadt aus der Römerzeit ist die älteste slowenische Stadt. Ihr Schloss besitzt eine tolle Musikinstrumentesammlung (ca. 48 km)

Maribor – Zentrum der slowenischen Steiermark, des östlichen Teils Sloweniens. Dort können Sie den Stadtteil Lent beim Fluss Drau mit der ältesten Weinrebe der Welt (über 400 Jahre alt) und der Synagoge besichtigen, das Festival Lent (Musikfestival im Juni) genießen, das Shoppingcenter besuchen und mit dem Boot entlang der Drau fahren (ca. 50 km)

Zagreb – Hauptstadt von Kroatien, Besichtigung der Sehenswürdigkeiten des Stadtzentrums und des alten Stadtteils (Zgornji grad). Dort gibt es einen interessanten Markt, eine Kathedrale und die Oper (ca. 83 km)

Krapina – einmaliges Neandertalermuseum (Homo Capensis), Urlaubsbauernhöfe sind in der Nähe (ca. 40 km)

Kumrovec – Museum im Freien, Geburtsort von Josip Broz Tito; wir empfehlen Ihnen, die lokale Spezialität »štruklji« zu probieren (ca. 40 km)

Trakoščan – Barockes Schloss, Sammlung von antiken Waffen, Spaziergang am See, mögliche Anmietung von Booten (ca. 45 km)

Podsreda – Festung, Gemäldeausstellung, Urlaubsbauernhöfe in der Nähe (ca. 45 km)

Rogatec – Museum im Freien, Bauernhof und bäuerliche Verrichtungen, Kosten von lokalen Spezialitäten (ca. 8 km)

Ljubljana – Hauptstadt von Slowenien, Besichtigung des alten Stadtteils, Besuch des Markts, Bootsfahrt entlang des Flusses Ljubljanica (ca. 120 km)

Grotte von Postojna – phantastisch verflochtene Stollen, Galerien und Säle, atemberaubend unterschiedliche Karstformen und einfacher Zugang sind die Gründe für die sehr große Beliebtheit und die vielen Besucher der Grotte von Postojna, die in den letzten 200 Jahren schon über 35 Millionen Besucher hatte. Sie steht nur ein paar Kilometer vom Dorf Predjama entfernt, wo hoch in der Felswand das Schloss von Predjama die Ortschaft ziert. (ca. 150 km)

Bled – Idyllischer See mit einer Insel in der Mitte, Fahrt mit dem traditionellen Boot »pletna« bis zur Insel, Besichtigung der Kirche, Besichtigung des Schlosses, Spaziergang am See (ca. 180 km)

Logartal – saubere und natürliche Umgebung des längsten Alpentals, Besichtigung des botanischen Gartens Mozirski gaj, Besichtigung der Kirchen, Spaziergang bis zum Wasserfall Rinka (ca. 120 km)

Graz – Hauptstadt der österreichischen Steiermark, alter Stadtteil, Besichtigung der Kathedrale, Schlossberg, Shoppingcity Seiersberg (ca. 130 km)

Piran – alte Hafenstadt an der Spitze der Piran-Halbinsel und die zwischen der Bucht von Strunjan und der von Piran langsam enger wird, Tartini-Markt, Kirche des Heiligen Petrus, Schutzmauer, Gemeindepalast (ca. 240 km)